Montag, 26. April 2010

Überbackene Kartoffeln und Karottensalat mit Limettendressing

Ein weiteres Blitzgericht aus der after-work-Küche.
Die Pellkartoffeln waren vom Vortag. Diese einfach halbieren und darauf Bärlauchpesto, etwas saure Sahne und Tomatenmark verstreichen. Mit Gratinkäse bestreuen. Für ca. 10-15min im Ofen auf 200°C überbacken.
2-3 Karotten schälen und raspeln. Ein paar Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Ein paar Sprossen (ich hatte diese Mischung) waschen. Aus 2 EL Olivenöl und so viel frischem Limettensaft, wie man will, ein Dressing anrühren.(Ich nahm den Saft einer Limette, ich mag es gerne sauer.) Mit den restlichen Zutaten mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Photobucket

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich sehr über Kommentare! :)
Da ich die Kommentare aufgrund von Spam moderiere, "verschwindet" euer Kommentar nach dem Abschicken, also bitte nicht wundern, der taucht in ein paar Stunden wieder auf.
Kommentare, die eingebundene Links zu externen Seiten enthalten, wandern automatisch in den Spamordner.