Donnerstag, 11. Oktober 2012

vegan wednesday 10.Oktober 2012

Durch den vegan wednesday merke ich, wie wahnsinnig schnell die Wochen vergehen!
Gestern war der letzte unifreie Mittwoch, mal sehen, wie der nächste aussehen wird.
Die Beiträge sammelt Cara ein und pinnt sie hier.  (Ihr wisst nicht, was es mit dem vegan wednesnday auf sich hat? Dann schaut mal hier.)

Morgens gab es bei mir Schokoporridge mit Cranberrys und Obst.




Mittags gab es Ofenkürbis mit viiiiiel Gute-Laune-Gewürzblütenmischung und Vollkorn-Kräuterscones.




Abends gab es Feldsalat und Karottenstreifen mit Senf-Ahorndressing und den neuen Alnatura-Bratwürstchen. Die waren etwas trocken, vielleicht hätte ich sie nicht in Scheiben anbraten sollen. Eigentlich mag ich das aber lieber so, zumindest bei Taifun-Würstchen.


Kommentare:

  1. Ich liiiiiebe diese Gute-Laune-Gewürz-Mischung! Und die Scones sehen klasse aus! <3 Gibt´s da ein Rezept?
    LG, Momo

    AntwortenLöschen
  2. ich sag ja.. das ist es wieder.. das unschlagbare tablett, das einfach jedem essen von dir(das ohnehin schon zum reinlegen aussieht!!) optisch sommerliche wärme einhaucht!!

    kürbis aus dem ofen ist echt unschlagbar, könnt mich direkt wieder in die küche stellen :D

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Das sieht soooo lecker aus.
    Viele Grüße, Marleen

    AntwortenLöschen
  4. Danke euch allen! :)

    Momo, das Rezept kommt bald!

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe diese Blog-Serie bei dir. Und dann noch das tolle Tablett!

    AntwortenLöschen
  6. Porridge! Hab ich ja ewig nicht mehr gesehen :)

    Ich freu mich jede Woche wieder über deine Gerichte auf dem hübschen Tablett :)

    AntwortenLöschen
  7. Oh mein Gott, besonders das Mittagessen sieht ja echt unglaublich lecker aus (es ist wieder Kürbis-Zeit *freu* ^^)
    An dem Scones-Rezept wäre ich auch interessiert :)
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab mich gerade kurz gefragt, warum du Hacksoße frühstückst, haha.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare! :)
Da ich die Kommentare aufgrund von Spam moderiere, "verschwindet" euer Kommentar nach dem Abschicken, also bitte nicht wundern, der taucht in ein paar Stunden wieder auf.
Kommentare, die eingebundene Links zu externen Seiten enthalten, wandern automatisch in den Spamordner.