Sonntag, 11. Oktober 2009

Kürbisgnochetti mit Lauch-Birnen-Soße


Ein wirklich leckeres, einfaches Gericht, das durch die Kombination Lauch-Birne aber sehr interessant schmeckt. Mein Lieblingsgewürz, das Gute Laune-Gewürzblütenmischung von Sonnentor* von Sonnentor rundete die Sache ab.

Lauch-Birnen-Soße

Zutaten (für eine Person):

Kürbis-Gnocchetti nach Hunger
1 dünne Stange Lauch
1 Birne
ca. 75ml Hafer Cuisine
Rotwein
Gemüsebrühe
Olivenöl
Gute Laune Gewürz
Pfeffer


Zubereitung:

Lauch waschen, in feine Streifen schneiden und gut abtropfen lassen.
In einer beschichteten Pfanne und in einen kleinen Topf etwas Olivenöl erhitzen.
Die Gnocchetti in der Pfanne auf mittlerer Hitze goldbraun anbraten.
Den Lauch mit der Gewürz-Blüten-Mischung glasig braten, dann mit einem guten Schluck Rotwein ablöschen.
Die Birne in kleine Stücke schneiden.
Die Birnen und etwas Gemüsebrühe dazugeben, ca. 3 Minuten mitdünsten lassen. Die Hafer Cuisine dazu geben, köcheln lassen bis die Soße etwas eingedickt ist. Pfeffern,
Anrichten und evtl. noch mit etwas Gute Laune Gewürz verzieren.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich sehr über Kommentare! :)
Da ich die Kommentare aufgrund von Spam moderiere, "verschwindet" euer Kommentar nach dem Abschicken, also bitte nicht wundern, der taucht in ein paar Stunden wieder auf.
Kommentare, die eingebundene Links zu externen Seiten enthalten, wandern automatisch in den Spamordner.