Donnerstag, 27. Mai 2010

Lauwarmer Gnocchisalat

Sommerlich. Lecker. Leicht. Macht gute Laune. Das perfekte Essen für einen trüben Tag wie diesen.
Mehr zu sagen gibt es dazu nicht.

So sah es vorher aus...



Zutaten:
1 kleine Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1/2 kleine Zucchini
1/2 kleine Aubergine
1/4 gelbe Paprika
1 Tomate
ein paar getrocknete Tomaten
150g frische Gnocchi
1 Handvoll Rucola
Olivenöl
Glücksgewürz
Balsamico
Zucker
Salz, Pfeffer

Zwiebel und Knoblauch hacken. Das Gemüse schälen, waschen, klein schneiden. Rucola verlesen und waschen. Die getrockneten Tomaten mit etwas kochendem Wasser aufgießen und ziehen lassen.
In einer beschichteten Pfanne etwas Olivenöl erhitzen. Die Zwiebeln, den Knoblauch und Auberginen anschwitzen. Nach 3-4 Minuten die Zucchini, die Gnocchi und die Paprika dazu geben. Mit dem Glücksgewürz würzen. Mitbraten und dann mit den getrockneten Tomaten samt Wasser ablöschen. Sobald das Wasser verkocht ist, einen guten Schuss Balsamico und den Zucker dazu geben. Durchziehen lassen, die Tomaten dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und evtl. noch mehr Balsamico abschmecken. Den Rucola unterheben.
Genießen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich sehr über Kommentare! :)
Da ich die Kommentare aufgrund von Spam moderiere, "verschwindet" euer Kommentar nach dem Abschicken, also bitte nicht wundern, der taucht in ein paar Stunden wieder auf.
Kommentare, die eingebundene Links zu externen Seiten enthalten, wandern automatisch in den Spamordner.