Samstag, 15. Oktober 2011

Oooooh, Olive Cheese Bread!

Ich bin bekanntermaßen ein riesengroßer Fan von der Pioneer Woman. Als ich diese Bilder sah, ist mir die Sabber Verzeihung, der Speichel über die Tastatur getropft.
Ich bin allerdings kein großer Fan von Mayo und der Butterverbauch der Pioneer Woman ist mir manchmal auch etwas suspekt, deswegen habe ich die Butter und die Mayo durch Schmand ersetzt.
Die Hälfte des Ciabatta habe ich nur 10 Minuten gebacken und werde das Brot, nachdem es vollständig erkaltet ist, einfrieren für stressige Unitage.
Dazu gab es das obligatorische Salädsche, Feldsalat frisch vom Wochenmarkt.

Photobucket

Rezept für 2 Portionen:

180g Ciabatta/Baguette
100g Emmentaler, gerieben
2 EL Schmand
1 rote Zwiebel
80g grüne Oliven, mit Paprika gefüllt
Salz, Pfeffer

Ofen auf 200°C vorheizen.
Die Zwiebeln und die Oliven grob hacken. Zwiebeln, Schmand, Oliven und 50g Käse mischen.
Brot halbieren, die Olivenmasse auf den Hälften verteilen. Pfeffern und evtl. salzen. Den Rest Käse darüber verteilen.
Ca. 20 Minuten backen.

Kommentare:

  1. Oh mei, was für ein fieses, ehm tolles Rezept. *sabber*

    AntwortenLöschen
  2. woua ich hab grad verpflegung für die uni gefunden *lechz*

    AntwortenLöschen
  3. oh, das sieht echt toll aus! ich bin ja momentan leicht fett-affin :D
    linnea

    AntwortenLöschen
  4. Das ist jetzt vielleicht ne doofe frage, aber das eingefrorenen, wie lang braucht es denn später dann im backofen? ich mag das nämlich heut auch machen!

    AntwortenLöschen
  5. hm. schätzungsweise 20 Minuten. Ich hab das Brot aber in den noch kalten Ofen gelegt. Und würde es das nächste Mal nur bei 130-150 Grad aufbacken. Als ich es aufbuk, war es in der Mitte noch kalt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare! :)
Da ich die Kommentare aufgrund von Spam moderiere, "verschwindet" euer Kommentar nach dem Abschicken, also bitte nicht wundern, der taucht in ein paar Stunden wieder auf.
Kommentare, die eingebundene Links zu externen Seiten enthalten, wandern automatisch in den Spamordner.