Sonntag, 12. Oktober 2014

Apple-Crumble mit Mohn-Marzipan-Streuseln

Crumble esse ich wahnsinnig gerne. Schon als Kind habe ich immer ein paar Streusel geklaut, am besten, wenn der Kuchen frisch aus dem Ofen kam, ob ich mir dabei die Finger oder Zunge verbrannte, war mir völlig egal. Als eine Schulfreundin (vor einer halben Ewigkeit) zu einer Grillfeier Crumble mitbrachte, war ich sofort hin und weg! Leckere, weiche Äpfel und knusprige Streusel, hmmmm! Am tollsten ist es, dass man die Grundzutaten dafür meistens im Haus hat. Ein bisschen Obst, Mehl, Zucker und Butter, mehr braucht es nicht. Etwas aufgepeppt, zum Beispiel mit Zimt, Haferflocken oder Saaten in den Streuseln schmeckt Crumble aber besonders gut. Heute habe ich eine meiner liebsten Kombinationen für euch: Mohn-Marzipan. Sooo lecker! Probiert es mal aus.

Apple-Crumble mit Mohn-Marzipan-Streuseln


für 2-3 Portionen:
2 große, säuerliche Äpfel
100g Mehl
40g Zucker
50g Margarine/Butter
50g Marzipan
2 EL Mohn

Mehl und Zucker mischen. Die Margarine in kleinen Würfeln dazu geben und zwischen den Fingern "zerreiben", so dass sich Mehl, Zucker und Fett verbinden. Mohn dazu geben und unterkneten. Marzpipan klein würfeln und kurz untermischen.
Äpfel ggf. schälen und in kleine Würfel schneiden. In eine Aufflaufform geben und die Streusel darüber bröseln.
Bei 200°C ca. 20-30 Minuten lang backen, bis die Streusel goldbraun sind.

Nach Geschmack mit etwas Sahne oder Vanilleeis servieren.

Apple-Crumble mit Mohn-Marzipan-Streuseln

Kommentare:

  1. Sehr lecker liebe Gourmande! Da läuft mir das Wasser im Munde zusammen:-)
    Viele liebe Grüße
    Sia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verständlich, mir ging es auch so, als ich das Rezept niedergeschrieben habe! :)

      Löschen
  2. Sieht super lecker aus! Perfekt für einen entspannten Sonntagnachmittag! Vorallem für mich als Marzipan-Junkie ;)
    Lieben Gruß von Zoe von http://devilreturnsprada.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Crumble einfach, besonders wegen der unzähligen Variationen. Die Kombi Mohn, Marzipan erinert mich etwas an Christstollen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Christollen in dieser Kombination hab ich noch nie gegessen. Aber ich stell es mir superköstlich vor! :)

      Löschen
  4. Köstlich! Ich liebe Crumble auch. Apfel und Marzipan harmonieren einfach hervorragend - tolle Idee mit dem Mohn dazu!

    lg Irene

    AntwortenLöschen
  5. Super lecker, yum. Ich liebe Crumble!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
  6. ...ich hasse dich jetzt schon für dieses Rezept ;-)
    Hast du schon mal herzhaften Crumble probiert?
    Wenn nicht, tu es...
    ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tihihi!
      Ne, noch nie probiert, steht aber auf meiner to cook Liste! ;-)

      Löschen

Ich freue mich sehr über Kommentare! :)
Da ich die Kommentare aufgrund von Spam moderiere, "verschwindet" euer Kommentar nach dem Abschicken, also bitte nicht wundern, der taucht in ein paar Stunden wieder auf.
Kommentare, die eingebundene Links zu externen Seiten enthalten, wandern automatisch in den Spamordner.