Sonntag, 9. Juni 2013

Frühstücken wie ein Kaiser VII

















Ich wünsche euch ein leckeres, entspanntes, sonniges Sonntagsfrühstück!

Jetzt ist Endspurt angesagt. Noch genau 24 Stunden können beim Alnatura-Rezeptewettbewerb Sterne vergeben werden- ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir eure Stimme gebt! Klick-Klack!
DANKESCHÖN! :)

Kommentare:

  1. Wie liebevoll das alles angerichtet wurde! :> ♥

    AntwortenLöschen
  2. Mhmm, das sieht wieder nach richtig gut gelungenen Starst in die Tage aus :)

    AntwortenLöschen
  3. So schön farbenfroh wieder alles!

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbar, ich wünschte, ich würde das auch so hinbekommen, nach Möglichkeit auch unter der Woche. Machst Du das unter der Woche so? Oder mehr am Wochenende?

    Am Wochenende gibt es bei uns immer alles nett hergerichtet, aber unter der Woche, da muss es fix gehen und ich frühstücke eigentlich erst auf der Arbeit. Wenn ich das so sehe, dann muss ich echt mal was ändern und mir ein paar Zutaten mit zur Arbeit nehmen. :-) Das sieht alles so fein und vor allem abwechslungsreich aus. An der Abwechslung muss ich gerade echt arbeiten. Vielen Dank schon einmal für die schönen Anregungen. :-)

    *und geklickt*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind größtenteils Wochenendfrühstücke- wenn ich früh los muss, gibt es meistens nur Kaffee und selten mal einen Smoothie, ich hasse frühes Frühstück. ;-) Grunsätzlich gibt es bei mir aber zu jedem (Brot)Essen frisches Obst oder Gemüse, das hab ich so von meinen Eltern übernommen und finde "pures" Käsebrot gar nicht lecker. :)

      Löschen
    2. Ach, und danke fürs Klicken! :)

      Löschen
  5. aach, frühstück ist einfach das wichtigste essen für mich. ich versteh die leute nicht die sagen, dass sie frühs nichts essen (können).

    AntwortenLöschen
  6. ich LIEBE deinen blog.. hab schon viele sachen nachgekocht, herrlich :)

    würde mich freuen, wenn du mal einen blick auf meinen neuen fitnessblog wirfst :)

    http://healthyfitbitch.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare! :)
Da ich die Kommentare aufgrund von Spam moderiere, "verschwindet" euer Kommentar nach dem Abschicken, also bitte nicht wundern, der taucht in ein paar Stunden wieder auf.
Kommentare, die eingebundene Links zu externen Seiten enthalten, wandern automatisch in den Spamordner.