Montag, 24. Juni 2013

Tomaten-Champignon-Polentaauflauf mit Pesto und Mozzarella

Ein leckeres, sommerliches Auflaufgericht, das auch sehr schnell zubereitet ist, wenn man von der Zeit im Backofen absieht. Gewürzt habe ich das Gemüse gar nicht mehr, das Pesto bringt die nötige Würze.



Rezept für 2 Portionen:
ca. 120g Polenta
ca. 8 kleine bunte Tomaten (gibt es z.B. bei Alnatura)
8 Champignons
2 EL Pesto
2 EL Schmand/Sauerrahm
ca. 70g Mozzarella
etwas Olivenöl
evtl. Salz

Polenta nach Packungsanleitung mit Gemüsebrühe zubereiten.
In der Zwischenzeit die Tomaten vierteln und den Strunk entfernen, die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
Auflaufform einfetten. Die Polenta gleichmäßig in der Auflaufform verstreichen. 1 EL Pesto und 1 EL Schmand auf der Polenta verstreichen. Die Hälfte der Champignons und der Tomaten darauf verteilen, den restlichen Schmand darauf verteilen. Den Rest Gemüse darauf verteilen, Mozarella in Scheiben schneiden, Mozarellascheiben und den Rest Pesto darauf verteilen.
Bei 200°C ca. 20 Minuten backen.

Kommentare:

  1. Oh, ich kann mir vorstellen, dass das sehr, sehr gut schmeckt : )
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich, wurde direkt nachgekocht, auch wenn der Post dazu noch fehlt. Mit Feta und Parmesan statt mit Mozzarella ueberbacken ein riesiger Genuss!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare! :)
Da ich die Kommentare aufgrund von Spam moderiere, "verschwindet" euer Kommentar nach dem Abschicken, also bitte nicht wundern, der taucht in ein paar Stunden wieder auf.
Kommentare, die eingebundene Links zu externen Seiten enthalten, wandern automatisch in den Spamordner.