Donnerstag, 14. August 2014

vegan wednesday #103

Ohne ganz viel Vorgeplänkel, mein veganer Mittwoch für euch! Falls ihr nicht wisst, was der vegan wednesday ist, schaut mal hier!

Zum Frühstück gab es 2 Scheiben Notfallbrot aus dem Tiefkühler, weil mein anderes Brot verschimmelt war. :-( Dazu: Gurke, Schnittlauchstreich und Tee.

Mittags gab's nur einen Apfel, am Nachmittag dann einen Rest Milchreis und Apfelmus. Mit viiiiiel Zimt.



Abends gab's dann leckerste Pasta Peperonata nach Jamie Oliver. SO lecker! Rezept folgt wahrscheinlich morgen ist jetzt online!








Heute sammelt Petzi, danke!
Eis oder Salat ist nicht dabei, aber mein Abendessen war wirklich Sommer auf dem Teller!

Kommentare:

  1. Mhh, Milchreis <3 Hab ich schon ewig nicht mehr gegessen. Freue mich schon auf das Pasta-Rezept, die sieht wirklich sehr gut aus. (:

    Liebe Grüße,
    Johanna

    AntwortenLöschen
  2. Du bringst mich auf eine Idee... sowas könnten wir zu Hause allgemein mal einführen. :3
    uuund ...ich sollte echt mal wieder Milchreis machen !

    Lg, Kinky

    AntwortenLöschen
  3. Was einführen, Kinky? Den vegan wednesday? Das fände ich super! :-)

    Und jaaaa, Milchreisliebe hier! Bei mir gab's die letzte Woche fast täglich Milchreis, haha.

    AntwortenLöschen
  4. Zimt kommt bei mir auch überall reichlich drauf! :)
    Wie ich gesehen habe, ist das Rezept für die Nudeln auch tatsächlich schon online. Vielen Dank dafür, das Gericht klingt nämlich wirklich total lecker.

    Alles Liebe
    Natalie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo! Ich lese deinen Blog schon lange und habe auch schon einiges nachgekocht. Jetzt habe ich ein wunderbares Kochbuch entdeckt, das bestimmt auch etwas für dich ist. Es heißt "Cornucopia at home" und wurde von den Besitzern eines gleichnamigen Restaurants in Dublin geschrieben. Ich habe mit denen nichts zu tun, das ist keine Werbung, ich finde das Buch nur SO toll, dass ich dir mit der Empfehlung etwas "zurückgeben" wollte für die vielen schönen Rezepte hier.

    Alles Liebe,

    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, das liest sich wirklich gut. Aber teeuuueeer! :-( Habe es trotzdem mal auf meinen Wunschzettel gesetzt, vielleicht komme ich ja mal an eine gebrauchte Version, die nicht so teuer ist. ;-)

      Liebe Grüße zurück! :)

      Löschen

Ich freue mich sehr über Kommentare! :)
Da ich die Kommentare aufgrund von Spam moderiere, "verschwindet" euer Kommentar nach dem Abschicken, also bitte nicht wundern, der taucht in ein paar Stunden wieder auf.
Kommentare, die eingebundene Links zu externen Seiten enthalten, wandern automatisch in den Spamordner.